Ribera del Duero

Die Herstellung des Weines unterliegt einem sorgsam ausgearbeiteten Prozess. Der erste Schritt beginnt im Weinberg mit einer sorgfältigen Analyse. Gleich dort beginnt die Vorauslese. Nach der Weinlese von Hand werden die Trauben in 20 kg Kisten so schnell wie möglich in den Keller gebracht. Dort am Sortiertisch werden die Trauben, die alle Merkmale einer strengen Qualitätskontrolle erfüllen, zur weiteren Verarbeitung selektiert. Im nächsten Schritt werden die Trauben entrappt.

30 % des Weines durchläuft eine malolaktische Gärung in Eichenbarriques, der Rest in
temperaturkontrollierten Edelstahltanks unter ständiger Überwachung der Inhaltsstoffe und Farbintensität.

Der Ausbau des Weines erfolgt in Barriques aus französischer und amerikanischer Eiche.Vendimia Pago de Peñafiel

Barricas Pago de Peñafiel
© Copyright 2012 - Pago de Peñafiel